With university origins and visionary goals

PEDeus AG was founded in the summer of 2018 as a subsidiary of the University Children's Hospital Zurich. The name PEDeus stands for "Pediatric decision support" - our core competence. In the beginning of 2019, we launched the innovative, web-based medical device "PEDeDose", which is notfied to Swissmedic. It supports healthcare professionals in making decisions about drug dosages for children and thus ensures the safe use of pharmaceuticals.

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

Prof. Dr. med. Urs Frey

Ärztlicher Direktor
Professur für Pädiatrie
Mitglied der Geschäftsleitung

 

 

Dr. sc. ETH
Francine Lorenz

Head of Quality Management
MSc ETH Pharm. Sciences,
dipl. fed. Pharmacist

Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

Universitäts-Kinderspital
beider Basel

eigenständiges Kompetenzzentrum
für Kinder- und Jugendmedizin
sowie für Lehre und Forschung

«E-Health-Tools unterstützen unsere Spezialistinnen und Spezialisten bei der Behandlung kranker Kinder. Konkret setzen wir PEDeDose dafür ein, Medikationsdosierungen zu eruieren und zu verifizieren. Unsere Ärztinnen und Ärzte haben dafür Zugriff auf die Webapplikation von PEDeDose. Derzeit prüfen wir, wie wir PEDeDose direkt in unser Klinikinformationssystem integrieren können. So wären die Dosierungsdaten noch effizienter abrufbar. Wir sind überzeugt, dass wir mithilfe von intelligenten Tools wie PEDeDose die Medikationssicherheit verbessern können.»